Quelle: DFB

Deutschland rüstet sich für die Smartphone-WM

Die Fußball-WM als digitales Großereignis: Innovationen spielen sich nicht mehr im TV ab, sondern auf Smartphone und Tablet. Noch bremsen rechtliche Fesseln.

Foto: Mersch

1. FC Köln-Chef Wehrle: „Wir werden Gewinn machen“

Als Alexander Wehrle beim 1. FC Köln antrat, übernahm er den Klub in Schieflage. Ein Gespräch über die Erstligafalle, Transferspekulanten, Investoren und Bier.

Die Bundesliga sucht Ticketpartner

Die Bundesliga sucht Ticketpartner

DFL-Chef Andreas Rettig nennt Details zur fairen Ticketbörse: Auch mehrere Dienstleister könnten den Zuschlag für den neuen Zweitmarktplatz bekommen.

Foto: BVB, Schalke 04, Montage mx

Revierderby Dortmund gegen Schalke – ein Duell der Systeme

Schalkes Finanzvorstand Peter Peters sieht sich im „Wettbewerb der Systeme“. Er erklärt kurz vor dem Derby gegen den BVB, wie er als e.V. bestehen will.

Foto: Adidas

Kick versus Kommerz: 15 Thesen zur Zukunft des Fußballs

Wer sind die Spielmacher im Jahr 2025? Eine Umfrage unter Sportbusiness-Experten zeigt, nach welchen Regeln die Bundesliga künftig funktionieren könnte.

Foto: Laub

Finanzaufsicht BaFin nimmt Viagogo ins Visier

Die Ticketbörse könnte mit ihrem Geschäftsmodell in schwieriges Fahrwasser geraten. Die Frage steht im Raum, ob Viagogo eine Lizenz für Finanztransfers benötigt

Foto: Mersch

Schalke-Vorstand Jobst: “Gazprom ist unser wichtigster Partner”

Er verkauft Schalke 04 als Nummer eins im Revier: Alexander Jobst erklärt, warum Russland wichtig bleibt – und dass er Chinesen nach Gelsenkirchen holen will.

Frank Briel zur neuen DFL-Ticketbörse: “Eine Entscheidung drängt nicht”

Frank Briel zur neuen DFL-Ticketbörse: “Eine Entscheidung drängt nicht”

Frank Briel ist Geschäftsführer der TSG 1899 Hoffenheim Herr Briel, wie hat Hoffenheim am Montag auf der Mitgliederversammlung gestimmt, als es um ein gemeinsames Vorgehen der Profiklubs im Ticket-Zweitmarkt ging? Wir haben den Fairplay-Regeln zum Ticketing selbstverständlich zugestimmt. In Bezug auf die ... mehr

26. März 2014

Feature

© Dow Jones News GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Investoren übernehmen 2018 die Macht bei Hannover 96

Martin Kind hat die Tür aufgestoßen für Investoren im deutschen Fußball. Sein Plan: Er will Hannover 96 mit sechs Weggefährten vollständig übernehmen. mehr

Foto: Merx

Mein Deal mit Viagogo

Wer bei Viagogo eine Karte kauft, muss mit unkonventionellen Praktiken rechnen. Ein Selbstversuch in Dortmund, der fast im Handgemenge endet. mehr

Quelle: Hannover 96

Die zehn wichtigsten Trends der Bundesliga-Saison

Der deutsche Klub-Fußball ist erfolgreich wie nie, auch das Geschäft mit der Bundesliga läuft heiß. Doch nicht alles hat in dieser Saison Applaus verdient. mehr

Quelle: Klearchos Kapoutsis auf Flickr.com (<a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/">CC BY-SA 2.0</a>)

EU will die Macht von Europas Topklubs brechen

Die EU-Kommission erwägt eine Umverteilung im europäischen Top-Fußball. Michel Platini, eigentlich selbst Reformer, wird zum Getriebenen. mehr

Quelle: PR

Der Lockruf der Champions

Der Lohn für solides Wirtschaften und Erfolge in Europa: Die Bundesliga wird für Topstars zunehmend interessant. Auslandsfans bieten neues Erlöspotenzial. mehr

Quelle: PR Nike

Fußballklubs droht die Vertreibung aus dem Steuerparad...

Das Laissez-faire ist für Europas Top-Fußball Geschichte: EU und Regierungen nehmen die Klubs ins Visier und zielen dorthin, wo es weh tut: auf die Finanzen. mehr

Beiträge nach Kategorien

© 2012 Pressebüro JP4

Nach oben scrollen