Anja Berninger: Neue Regeln gegen Wettbetrug

Sportverbände spielen eine Schlüsselrolle beim Kampf gegen den Wettbetrug, sagt die frühere NADA-Chefin Anja Berninger. Ein neuer Kodex könnte helfen.

Im Kampf gegen Spielabsprachen und Wettmanipulationen ist nicht nur der Staat mit seinen Strafrechtsnormen gefordert. Die Rechtsanwältin Anja Berninger erforscht gegenwärtig, was die Sportverbände selbst tun können, um sich zu wappnen und ihre Sportler konsequent aufzuklären. Ziel eines entsprechenden Drittmittelprojektes an der Sporthochschule Köln, das vom St. Gallener Unternehmen Sportradar finanziert wird, ist die Entwicklung eines Muster-Antimanipulationscodes. Wissenschaftlicher Leiter des Vorhabens ist der Kölner Sportrechtsprofessor Martin Nolte.

Der neue Kodex könne ein wichtiges Hilfsmittel sein im Abwehrkampf gegen Wettbetrug, sagt Berninger im JP4-Interview. Die frühere Leiterin der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA) untersucht dafür die vorhandenen Vorschriften gegen Manipulation – im Fußball etwa jene des DFB, der UEFA und der Fifa. “Es geht darum zu schauen: Wo besteht Bedarf, was kann präzisiert werden, wo können gegebenenfalls zusätzliche Tatbestände aufgenommen werden, um dann ein optimales Muster zu haben, das nicht nur national eingesetzt werden kann, sondern im Idealfall auch international.”

Quelle: mx

Berninger weiter: “Vielen jungen Spielern oder Athleten ist noch gar nicht bewusst, wie schnell sie in die Fänge von Manipulatoren geraten können.” Jede Sportart sei potenziell gefährdet, doch Fußball stehe aufgrund der hohen Wettumsätze besonders im Fokus. Leichter zu manipulieren seien allerdings Individualsportarten wie Tennis, Badminton oder Billard. Noch vor dem offiziellen Projektende am 31.8.2013 sei mit Zwischenergebnissen zu rechnen, kündigt Berninger an: “Das Thema brennt, nicht nur in den Medien. Die Verbände sind in Sorge, sie wollen sich möglichst schnell entsprechend aufstellen können.”

Stefan Merx für JP4

Kommentar hinterlassen


sechs × = 54

© 2012 Pressebüro JP4

Nach oben scrollen